Tabelle

Kreuzschul-Männer bleiben in der Sachsenliga!


Tabelle

Tabelle

Vergangenen Samstag ging es zum letzten Spieltag der Sachsenliga-Saison nach Hoyerswerda. Die Gastgeber hatten bis dahin erst einen Punkt holen können. Aber gerade deswegen wollten wir Hoywoy nicht unterschätzen. Denn die Hausherren hatten nichts mehr zu verlieren und konnten frei aufspielen – was sie zum Teil auch taten.

Der erste Satz war aber vor allem von vielen Fehlern geprägt: Wir langten zu oft ins Netz und die Volleyballfreunde aus Hoyerswerda brachten kaum einen (Sprung-) Aufschlag übers Netz. Letztlich sicherten wir uns den Durchgang mit 25:19.

Der zweite und dritte Satz verliefen spannender: Beide Teams schenkten sich nichts und ließen den Gegner kaum einmal ein paar Punkte wegziehen. Kurz und knapp: Trotz teils hitziger Debatten und einer gelben Karte auf unserer Seite holten wir uns beide Durchgänge (jeweils 25:23 – puh!).

In einem spannenden Spiel konnten wir also bei den Volleyballfreunden vom VFBW Hoyerswerda einen 3:0-Sieg einfahren, die Hausaufgaben waren somit erledigt. Danke für die schöne Kulisse und viel Erfolg kommende Saison!

Nun mutierten wir zu Smartphone-Zombies, um im Live-Ticker die Dramatik in der Glauchauer Volleyballhölle mitzuverfolgen. Die Volleyballer aus St. Egidien verlieren das Spiel gegen den VC Zschopau II knapp und können auch gegen díe zweite Garde des USV TU Dresden das Blatt nicht mehr wenden. Schade Jungs, ihr hättet den Klassenerhalt genauso verdient gehabt! Wir werden eure Spielberichte vermissen.

Wir gratulieren den Jungs vom Krostitzer SV zum Sachsenmeistertitel und wünschen viel Erfolg in der Regionalliga! Auch den Holzbuben vom SV Bad Düben – Volleyball wünschen wir, dass es vielleicht durch eine Relegation noch mit dem Aufstieg klappt.

PS: Wir suchen noch immer Verstärkung! 🙂